1.Mannschaft

 

 

Tabelle  Statistik   Bilder   Kader

Trikotspende Danke

hvlnr.: Sponsor H.-J. Popp, Trainer Volker Katholing, Luis Gemeinhardt, Ernst Höhn, Franz Esdorf, Jannik Hacker, Jonas Schmidt, Michael Engelmann, Julian Bräutigam, Peter Fremerey, Stefan Mann, Thomas Grzonka

vvlnr.: Timo Krauß, Thomas Ermer, Patrick Adelhardt, Kevin Grüner, Tim Schelenz, Bernd Müller, Markus Walder und Spielleiter Jürgen Grzonka

2017 07 1 Mannschaft

hvlnr.: Trainer Volker Katholing, Stefan Mann, Franz Esdorf, Peter Fremerey, Kevin Grüner, Patrick Adelhardt, Jannik Hacker, Michael Engelmann, Thomas Ermer

vvlnr.: Tim Schelenz, Egmont Monz, Luis Gemeinhardt, Domenic Bannert, Ernst Höhn, Julian Bräutigam

Die Meistermannschaft 2013/14 mit Funktionären und Fans nach dem letzten Spiel

Meisterfoto kl

 

I Mannschaft 1 kl

 

h.v.l.n.r.: Heiko Zeitler, Sebastian Deyerling, Trainer Stefan Mann, Heiko Koubon, Raphael Hackmann, Andreas Körzdörfer, Roman Böhm, Jenß Fichtel, Benjamin Meinhardt, Andreas Forstner, Florian Zeller, TW-Trainer Klaus Görke

v.v.l.n.r.: Daniel Kaufmann, Tim Schelenz, Ernst Höhn, Oliver Engelmann, Egmont Monz, Daniel Walinski, Markus Walder, Kevin Grüner

 

Training kl

 

h.v.l.n.r.: Tim Schelenz, Jens Fichtel, Philipp Hollering (mittlerweile beim SVM), Kevin Grüner, Heiko Zeitler, Sebastian Fichtel, Florian Zeller, Stefan Mann

 

v.v.l.n.r.: Egmont Monz, Fabian Arnold, Ernst Höhn, Manuel Benqui (kehrte mittlerweile in sein Heimatland zurück und steht leider nicht zur Verfügung)

 

Weiterhin im Kader:

 Oliver Engelmann, Andreas Forstner, Heiko Koubon, Markus Walder, Raphael Hackmann, Viktor Böhm, Andreas Körzdörfer, Daniel Walinski, Matthias Breyer, Frank Knarr, Dominik Zimmermann, Manuel Gössl und Dominik Eisenhuth.

Wie der TSV-Echo-Ausgabe 2012 entnommen werden konnte, ist es dem TSV Obernsees in seiner langen Vereins- und Abteilungsgeschichte erstmals nicht gelungen, weder im Jugend- noch im Erwachsenenbereich eine eigene Mannschaft für den aktiven Spielbetrieb zu melden!



Kuriosum:

 Wir haben die Saison 2011/12 als Tabellendritter abgeschlossen und im Relegationsspiel den Aufstieg ganz knapp verpasst. Dies veranlasste mehrere Spieler, den Verein zu wechseln bzw. ihre Laufbahn zu beenden. Da uns nur noch wenige verlässliche Fußballer zur Verfügung standen, mussten wir nach einer Lösung suchen, wie es in der kommenden Saison weitergeht. Da kam ein Anruf unseres Nachbarvereins SV Mistelgau gerade recht, denn auch die hatten wegen des Abstiegs aus der Bezirksliga einen großen Aderlass an Spielern und boten eine gemeinsame Lösung (Zusammenarbeit), welche im Jugendbereich schon seit Jahren vollzogen wird, an. In der Kürze der Zeit einigten wir uns daher Mitte Juni 2012, dass unsere verbliebenen Spieler nach Mistelgau wechseln und im Gegenzug Mistelgau mit seiner 2. Mannschaft (Kreisklasse) seine Heimspiele bei uns in Obernsees austrägt.

 

Am 8.7.2012 gab der ATS Kulmbach II (Konkurrent des TSV Obernsees um den direkten Aufstiegsplatz - letztes und entscheidendes Saisonspiel haben wir gegen ATS verloren und somit den direkten Aufstieg verpasst) bekannt, dass sie ihr Aufstiegsrecht nicht wahrnehmen! Folge: Wir als Tabellendritter konnten dieses nicht mehr wahrnehmen, da wir ja unsere Mannschaft abgemeldet hatten. Hätte der ATS rechtzeitig verzichtet (hierzu sind die Vereine von der Kreisspielleitung auch aufgefordert worden), wäre uns dieser - für uns alle nicht leichte Schritt - erspart geblieben und hätten womöglich im abgelaufenen Jahr mit einer eigenen Mannschaft Kreisklasse gespielt!!! Läuft da nicht etwas schief??? Hiervon habe ich dem Bayerischen Fußballverband (BFV) mit Schreiben vom 12.07.2012 informiert und gebeten, Herrn Präsidenten Dr. R. Koch von den Problemen eines kleinen Amateurvereins zu unterrichten.

Für die Saison 2013/14 war schließlich eine große Lösung (Fusion/Verschmelzung beider Fußballabteilungen) angedacht.

Aufgrund des zunehmenden Widerstands in beiden Lagern – nicht auf Funktionärsebene! – haben sich die beiden Vorstände (Jörg Ebert und Roland Eisenhuth) zusammengesetzt und nach Lösungen gesucht. Dabei ist man übereingekommen, dass es für alle Beteiligten, vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht, besser wäre, wenn beide Vereine wieder eigenständige Mannschaften für den Spielbetrieb melden könnten. Ich habe bei diesem Treffen zugesagt, bis spätestens Mitte März, auch und vor allem wegen der Planungssicherheit, mitzuteilen, ob der TSV Obernsees zur neuen Saison wieder eine eigene Mannschaft melden würde.

Nachdem eine erste Zusammenkunft zu diesem Thema im Februar 2013 durchaus berechtigte Hoffnungen auf eine Wiederbelebung des Erwachsenenfußballs in Obernsees gab und sich dieser Trend bei weiteren Veranstaltungen (Besprechungen, Probetrainings) bestätigte, habe ich den SV Mistelgau noch im März darüber informiert, dass wir in der kommenden Saison wieder mit einer eigenständigen Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen werden. Die stets gute Zusammenarbeit zwischen den Verantwortlichen beider Vereine soll dadurch aber nicht beeinträchtigt werden! Bleibt zu hoffen, dass sich die Personen/Gruppierungen beider Lager, die die „Trennung“ vorangetrieben haben, ihre Mannschaften und Vereine auch dementsprechend unterstützen.

 


 

Die neugegründete 1. Herrenmannschaft des SV Mistelgau/TSV Obernsees am Mistelgauer Kirchweihsonntag 2012 vor dem Spiel gegen TSV 07 Bayreuth-St. Johannis, das 0:0 endete.

Die Namen der 1. Mannschaft und der Funktionäre:
von links nach rechts stehend:

1. Vors. (TSV) Roland Eisenhuth, 2. Vors. (SVM) Helmut Schlegel, 2. Spl. Alfred Bernreuther, Andreas Pritschet, Kevin Boog. Manuel Eisele, Steffen Knopik, Jonas Voelkers, Dominik Herzing, Maximilian Werner-Hentrich, Gregor Opfelmann, 1. Spl. Steffen Ludwig, Trainer Mikheil Sajaia, Co-Trainer u. Fal. Reiner Mader, Fal. Harald Hofmann, Fal. Richard Hofmann.
von links nach rechts kniend:
Mario Horn, Fabrizio Zaccaria, Tim Schelenz, Harry Friedrich, Bernd Müller, Kevin Peterson, Maximilian Bernreuther.

 

SVM-TSV I

 

Nachfolgend die Mannschaft der Saison 2011/12, die leider abgemeldet werden musste.

 

Mannschaftsfoto homepage 2011

 

 

H.v.l.n.r.:  Franziska Eisenhuth, Marleen Schelenz, Jürgen Grzonka, Benjamin Meinhardt, Andreas Körzdörfer, 

Heiko Kubon, Bernd Müller, Sebastian Fromme, Tim Schelenz, Andreas Zeug, Klaus Görke,

Stefan Seyferth-Zapf, Volker Katholing

 

V.v.l.n.r.: Andreas Zeilmann, Bernd Zeilmann, Daniel Hartmann, Fabian Arnold, Manuel Gössl,

Oliver Engelmann, Sylwester Janczuk, Heiko Zeitler, Christian Heilemann

 

 

 

 

Trainer
Simon Krauß
Mobil: 01523 3975552

Fussballabteilungsleiter
Andy Arnold
Tel.: 0171 9347215

Spielleiter
Jürgen Grzonka
Tel.: 0157 79507677

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

TSV Obernsees Wappen 2c

Kredite

Login

Hallo, bitte melden Sie sich hier an.



Vielen Dank.