Music_128Gesangverein Liederhort Obernsees 1909 e.V.

„Singen macht Spaß“

titelt unser Auftrittskanon und stellt auch das Motto unseres 4-stimmigen gemischten Chores dar. Obgleich Traditionsvereins mit mehr als 100 jähriger Geschichte umfasst unser Repertoire mehr als volkstümliche Weisen; mit Schlagern, Evergreens und Titeln aus internationalen Musicals sind wir in der Gegenwart angekommen. Wir wirken bei Festen im Ort, bei der Sängergruppe Hummelgau sowie bei caritativen Anlässen mit, singen auf Einladung eigener Mitglieder und fungieren zusammen mit eigenen und auswärtigen Künstlern oder Gruppen als Ausrichter von Musikveranstaltungen. Als Trägerverein der Kulturscheue Obernsees steht uns dafür der akustisch und technisch bestens ausgestattete Saal in einem zeitgemäßen, modernen und ansprechenden Ambiente zur Verfügung.
Wir freuen uns über interessierte und motivierte Sängerinnen und Sänger, über neugierige und begeisternde Musikerinnen und Musiker, über „alte Hasen“ und „junge Wilde“, über Stars und Sternchen, über Neulinge und Rückkehrer. Unsere Chorprobe findet mittwochs um 20:00 Uhr im Saal (1.OG) der Kulturscheune statt.
Wir sehen und hören uns.. Unsere Chronik

"Willkommen in der Hotelbar"

2017 10 Chor 1So wurde das volle Haus beim diesjährigen Herbstkonzert des Gesangvereins Liederhort in der Kulturscheune begrüßt.

Auf der zur Hotelbar umfunktionierten Bühne hatte unter den Augen der Stars längst vergangener Zeiten das über die Grenzen der Region  hinaus bekannte Gastensemble des Abends Platz genommen,  Belcanto Vokale aus Waischenfeld. 

Die Gäste des unter dem Titel  "Cho(h)rwürmer" arrangierten Konzerts durften sich auf Melodien und Erinnerungen aus dem Zeitraum eines ganzen Jahrhunderts freuen, ein Jahrhundert, auf das nicht nur der gastgebende Verein, sondern auch die historischen Gebäude, aus denen dann die Kulturscheune erwuchs, zurückblicken können, wie Vera Stamm, die 1. Vorsitzende, in ihrer Begrüßung resumierte.

So erklangen Operettentitel ("Es ist so schön am Abend bummeln zu gehn"), Filmmusik aus den 20ern ("Salome", "Heut ist der schönste Tag"), gängige Peter Alexander Schlager aus den 70er Jahren (Die kleine Kneipe) sowie aktuelle Popsongs wie der Toten Hosen -Ohrwurm "An Tagen wie diesen", welcher, von den jungen Sängern (Marina, Johannes und Michael) des Chors gestiftet, an diesem Abend seine Premiere feiern durfte.

Das Programm von Belcanto Vokale, unter Leitung von Adolf Hoffmann und unterhaltsam conferiert von Peter Dahl,  bereicherte diesen weiten  musikalischen Bogen mit unvergesslichen Liedern von den Commedian Harmonists (Mein kleiner grüner Kaktus) bis hin zu Barbershop Songs (Mary Lou, Mister Sandman) und unvergesslichen Beatles Evergreens. Matthias Herzog, inzwischen seit anderhalb Jahren am Pult des Liederhort, setzte mit seinen Solotiteln, am Klavier begleitet von seiner Frau Beate, beeindruckende Akzente ("Anatevka", "Ich küsse Ihre Hand, Madame").

Unbestritten bewegender Höhepunkt des Abends bildete der Elvis Titel "Cant help falling in love" vom Liederhort sowie die gemeinsam mit den Sängern von Belcanto Vokale vorgetragene Hymne "Der Freundschaft Band".

Der Gesangverein Liederhort,  inzwischen  wieder auf 30 Aktive angewachsen, bot unter der musikalischen Leitung von Matthias Herzog  ein vielseitiges und anspruchsvolles Programm und damit seinen Gästen einen abwechslungsreichen Abend bester Unterhaltung. (alle Fotos: Dieter Jenß)

 

Gesangverein

Login

Hallo, bitte melden Sie sich hier an.



Vielen Dank.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.