Music_128Gesangverein Liederhort Obernsees 1909 e.V.

„Singen macht Spaß“

titelt unser Auftrittskanon und stellt auch das Motto unseres 4-stimmigen gemischten Chores dar. Obgleich Traditionsvereins mit mehr als 100 jähriger Geschichte umfasst unser Repertoire mehr als volkstümliche Weisen; mit Schlagern, Evergreens und Titeln aus internationalen Musicals sind wir in der Gegenwart angekommen. Wir wirken bei Festen im Ort, bei der Sängergruppe Hummelgau sowie bei caritativen Anlässen mit, singen auf Einladung eigener Mitglieder und fungieren zusammen mit eigenen und auswärtigen Künstlern oder Gruppen als Ausrichter von Musikveranstaltungen. Als Trägerverein der Kulturscheue Obernsees steht uns dafür der akustisch und technisch bestens ausgestattete Saal in einem zeitgemäßen, modernen und ansprechenden Ambiente zur Verfügung.
Wir freuen uns über interessierte und motivierte Sängerinnen und Sänger, über neugierige und begeisternde Musikerinnen und Musiker, über „alte Hasen“ und „junge Wilde“, über Stars und Sternchen, über Neulinge und Rückkehrer. Unsere Chorprobe findet mittwochs um 20:00 Uhr im Saal (1.OG) der Kulturscheune statt.
Wir sehen und hören uns.. Unsere Chronik

Musical im "Wohnzimmer"

Als voller Erfolg erwies sich das "Cafekonzert" des Gesangvereins, wo als besonderer Gast Helen Davies mit einem vielseitigem und äußerst unterhaltsamen Programm präsentiert werden konnte.

                      2016 02-Gesang-Helen1   2016 02-Gesang-Davies   2016 02-Gesang-Helen3

Helen Davies, ausgebildete Musical-Sängerin, lebt und wirkt seit zwei Jahren in New York, hat als Tochter der langjährigen Chorleiterin Renate Davies familiäre und soziale Wurzeln in Obernsees, wo sie nach wie vor Mitglied des gastgebenden Vereins ist. So gleicht die Atmosphäre im bis auf den letzten Platz besetzten kleinen Saal der Kulturscheune - aufgewertet durch die Leihgaben großformatiger Gemälde und Tuschen des seit kurzem in Obernsees ansässigen Malers Herbert SAX Baerlocher - der eines Wohnzimmers, wo Chor und die junge Künstlerin quasi für family & friends vortreffliche Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen bieten.

 2016 02-Gesang-Helen4 2016 02-Gesang-Chor

Das Programms entführt die Zuhörer auf einen Streifzug durch die Welt des Musicals mit Titeln aus Cabaret, Evita und Sunset Boulevard. Eindrucksvoll die Hommage an Barbra Streisand ("Cry me a River", "My Heart belongs to me") und an Whitney Houston mit ihren Welthits wie "Saving all my love for you". Der Chor beendet den Programmteil mit "Memory" aus Cats und eröffnet nach der Pause mit dem Frank Sinatras Ohrwurm "New York, New York". Nach der Pause offenbart die junge Künstlerin  ihren eigentlichen Facettenreichtum: Sie spielt, tanzt, kokketiert mit dem Publikum (Roxy, Big Spender, Taylor-der Latte Boy). Highlight und unangefochtener Publikumsfavorit sicherlich die gefühlvolle und deutsche Präsentation von "Ich gehör nur mir" aus Elisabeth und die Duette von Mutter und Tochter (True love, Abendsegen). Ein ganz neue Seite zeigte Helen Davies am Klavier mit eigenen Balladen, die bewegend und authentisch vorgetragen beim Publikum begeistert honoriert werden.

Der musikalische Nachmittag "Cafekonzert" am Sonntag, eine seit einigen Jahren in loser Folge durchgeführte Veranstaltung des Gesangvereins präsentiert unterschiedliche Akteure, Musiker und Chöre, erweist sich auch diemal als Magnet.

Gesangverein

Login

Hallo, bitte melden Sie sich hier an.



Vielen Dank.